Autoversicherung trotz Schulden: die häufigsten Probleme

Wer einen PKW im Straßenverkehr führt, ist gesetzlich dazu verpflichtet, den Wagen zu versichern. Die Haftpflichtversicherung kann Autofahrern nicht verwehrt werden. Diese Sachlage ändert sich beim Abschluss einer Teil- oder Vollkaskoversicherung. Die meisten Versicherer holen vor Abschluss eines solchen Vertrages eine Schufa-Auskunft ein. Falls dort, etwa wegen einer Überschuldung Einträge verzeichnet sind, können die Versicherungen einen Vertrag ablehnen.

KFZ Versicherungsvergleich powered by*

autoversicherung ohne schufa auskunft 2019

*Es kann vorkommen, dass wir nicht alle Anbieter im Vergleichsrechner haben. Sollte Ihnen ein Anbieter fehlen, so schreiben Sie uns bitte an! Powered by siehe Weiterleitung.


Autoversicherung trotz Schulden: Was wird bei der Schufa-Auskunft abgefragt?

Eine Autoversicherung trotz Schulden kann jedermann problemlos abschließen, solange kein Eintrag bei der Schufa erfolgte. Die Schufa ist die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung. Dabei handelt es sich um ein privates Unternehmen, das Daten in sammelt. Die Schufa ist eine Wirtschaftsauskunftei auf privater Basis. Die Daten stammen aus bundesweiten Datenbeständen über private Personen, Unternehmen und Institutionen. Die gespeicherten Daten enthalten Angaben zur Kreditwürdigkeit. Des Weiteren können die Zahlungsmoral und die potenziell vorhandene Zahlungsfähigkeit daraus abgelesen werden. Nach einer Abfrage bei der Schufa erhalten die Versicherer einen Score. Dieser gibt Auskunft darüber, wie gut die Bonität des Verbrauchers ist. Je höher der ausgegebene Scorewert ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Schulden oder in diesem Fall die Versicherungsbeiträge vereinbarungsgemäß gezahlt werden. Die Schufa-Abfrage ist für viele KFZ-Versicherer eine sichere Methode, um Zahlungsausfällen entgegenzuwirken.

Welche Daten werden bei der SCHUFA über Privatpersonen gespeichert?

Bei der Schufa werden zunächst die persönlichen Daten einer Privatperson gespeichert wie Geburtsdatum und -ort, derzeitiger Wohnsitz oder dergleichen. Laut einigen Stimmen in der Öffentlichkeit wird der Wohnort als Indikator für die Einschätzung des Wohlstands einer Person herangezogen. Fest steht, dass dem Score vor allem die tatsächliche finanzielle Situation zugrunde liegt. Dabei liegt ein Augenmerk auf der Anzahl der Konten sowie der Kreditkarten. Außerdem werden alle Daten wegen bekannter noch nicht beglichener Ratenzahlungspläne gespeichert. Daneben gehen Informationen über gemeldete Zahlungsrückstände oder Insolvenzen in die Beurteilung mit ein. Eine Schufa-Auskunft kann jedermann beanspruchen. Die Auskünfte über Dritte, die durch Unternehmen oder Privatpersonen erfolgen, sind kostenpflichtig. Privatleute können einmal pro Jahr kostenfrei Einblick in das eigene Konto erlangen.

Autoversicherung trotz Schulden: Was tun bei fehlender Bonität?

Wer eine Autoversicherung trotz Schulden abschließen möchte und sich Sorgen über seine eventuell fehlende Bonität macht, sollte zunächst einige Überlegungen anstellen. Wer Schulden gemacht hat, muss nicht zwingend bei der Schufa eingetragen sein. Ein Eintrag bei der Schufa erfolgt erst, wenn der Gläubiger eine Meldung bei der Schufa macht. Selbst bei einer einfachen Mahnung muss nicht zwingend ein Eintrag bei der Schufa erfolgen. Ein Schufa-Eintrag muss nach der zweiten Mahnung zunächst angedroht werden und ist erst zulässig, falls die Forderung unstrittig besteht. Bei Einwänden gegen eine Zahlungsforderung kann eine sofortige Löschung des verkehrt vorgenommenen Eintrags erfolgen. Sollte hingegen bereits ein Vollstreckungsverfahren gegen eine nicht strittige Forderung im Gange sein, ist ein Schufa-Eintrag zulässig. Dieser kann zu einer deutlichen Herabstufung im Score führen. In diesem Fall können die nachfolgenden Konsequenzen eintreten:

  • Kaskoversicherungen: Eine Kaskoversicherung ist keine Pflichtversicherung, was bedeutet, dass sie nicht vom Gesetzgeber vorgeschrieben ist. Die Zusatzversicherung, wird als Voll- oder Teilkaskoversicherung von den meisten KFZ-Versicherungen angeboten. Wer eine Kasko-Autoversicherung trotz Schulden abschließen möchte, kann zurückgewiesen werden, wenn der Versicherer den Vertrag als Risiko betrachtet.
  • Haftpflichtversicherung: Einige Versicherungen bieten eine erweiterte Haftpflichtversicherung an. Falls dieser Versicherungstarif einige Erweiterungen hat, kann der Versicherer einen Antrag auf Abschluss eines Versicherungsvertrages ablehnen, wenn er eine Autoversicherung trotz Schulden nicht eingehen möchte.
  • Haftpflichtversicherung: Die einfache Haftpflichtversicherung ist vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Jeder Autofahrer muss eine Haftpflichtversicherung abschließen, ansonsten darf das Fahrzeug nicht im Straßenverkehr bewegt werden. Wer eine Autoversicherung trotz Schulden abschließen möchte, darf beim Antrag auf Abschluss einer Haftpflichtversicherung nicht vom Versicherer abgelehnt werden.

Eine gute Autoversicherung trotz Schulden abschließen

Autofahrer, bei denen sich bereits hohe Schuldenbeträge angehäuft haben, müssen gut überlegen, was sie sich leisten können. Bei der Eingehung neuer Zahlungsverpflichtungen muss nicht selten hinterfragt werden, ob überhaupt noch genügend laufende Einnahmen vorhanden sind, um die Schulden zu begleichen. In vielen Fällen liegt die Sachlage jedoch anders. Die Schulden sind längst beglichen. Der negative Score ist immer noch in der Datenbank der Wirtschaftsauskunftei vorhanden und wird immer wieder aufs Neue ausgegeben, obwohl die Bonität längst wiederhergestellt wurde. Generell ist die Schufa dazu verpflichtet, alte Einträge nach drei Jahren aus der Datenbank zu entfernen. Falls das noch nicht geschehen ist, haben Verbraucher das Recht, auf eine Löschung zu bestehen. Hierzu muss lediglich ein entsprechender Antrag ausgefüllt und an das Auskunftsunternehmen gesendet werden. Nach einer Löschung veralteter Einträge steht dem Abschluss einer Autoversicherung trotz Schulden kaum noch etwas im Wege. Schließlich dürfen Autofahrer Schulden haben. Es geht lediglich darum, dass diese zurückgezahlt wurden. Sollte der seltene Fall eintreten, dass jemand trotz einwandfreier Lebensführung einen niedrigen Score hat, ist es ratsam, mit den Versichern zu sprechen und die Lage zu klären. Hierzu kann eine Selbstauskunft hilfreich sein. Denn dann können Eingetragene nachvollziehen, wie es zu der Berechnung des Scores kam und das gegenüber der Versicherung darlegen.

Fazit: der Abschluss einer Autoversicherung trotz Schulden ist möglich

Wer eine Autoversicherung trotz Schulden abschließen möchte, kann in erster Linie damit rechnen, dass ihm der Abschluss einer Haftpflichtversicherung nicht verwehrt werden kann. Bei einem Vertrag über eine Voll- oder Teilkaskoversicherung kann das wiederum anders aussehen. Falls der niedrige Score berechtigt ist, wird es kaum eine Chance geben, einen Versicherer zu finden, der auf einen Vertrag, der über einen einfachen Haftpflichtvertrag hinausgeht, eingeht. Da bleibt es oft nur noch als Ausweg, den Partner, die Partnerin, Angehörige oder Bekannte zu fragen, ob diese das Fahrzeug auf ihren Namen versichern. Sollte der niedrige Score (z.B. keine 100% Zusage / Annahme) bei der Schufa unberechtigt sein, ist es wichtig, bei der Auskunftei nachzuhaken und eventuell einen Antrag auf Löschung der verkehrten Einträge zu stellen. Des Weiteren kann es helfen, bei der Versicherung vorzusprechen, um die wahre Sachlage zu klären.

Autoversicherung ohne SCHUFA AUSKUNFT?

Autoversicherung-ohne-Schufa-Auskunft


Sie benötigen eine Autoversicherung ohne Schufa? Schreiben Sie uns an! Wir zeigen Ihnen die KFZ Versicherungen trotz Schufa, die auch Kunden mit negativer Schufa aufnehmen!


Interessante Links

  1. Stromvergleichsrechner.biz
  2. KFZversicherung-trotz-Schufa.com
  3. Internet-ohne-Schufa.biz
  4. Smartphone-trotz-Schufa.de

Autoversicherung ohne Bonitaetspruefung

Auch geben wir Ihnen TIPPS zur Quad & Motorradversicherungen - es lohnt sich!


TOP KFZ Versicherungen ohne Schufa 2019

Kfz-Versicherung ohne Schufa online wechseln mit dem Kfz-Versicherungsvergleich trotz Schufa!


Durch den Wechsel zu einer neuen Kfz-Versicherung trotz Schufa mit niedrigeren Prämien kannst Du Deine Beiträge senken und bis zu 850 Euro einsparen.


Jetzt Frage stellen! zur Autoversicherung trotz Schufa stellen!